Lukas Erler – Brennendes Wasser

Josh, Caro und Speedy trauen ihren Augen nicht: Als sie heimlich den alten Matthis in seinem Haus beobachten, sehen sie, wie dort Feuer aus dem Wasserhahn schießt. Kurz darauf explodiert das ganze Haus. Ein schrecklicher Unfall? Während die Jugendlichen in Norddeutschland noch rätseln, sorgt die Explosion in einem kanadischen Energiekonzern für Aufregung: Im Gebiet um Matthis‘ Haus haben sie Fracking-Probebohrungen angestellt. Die drei Augenzeugen könnten ein Millionengeschäft zum Platzen bringen. Jemand muss sie schnellstens zum Schweigen bringen …

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Lukas Erler – Brennendes Wasser

  1. Ronniejamesdio sagt:

    Ein tolles Buch, dass die Spannung bis zum Ende hin aufbaut um dann im letztem Viertel gnadenlos zuzuschlagen. Durch das ständige Wechseln der Charaktersicht bekommt der Leser die verschiedensten Eindrücke und Sichtweisen auf die behandelten Themen übermittelt und wird sich auf keiner einzigen Seite langweilen. Ein grandioser Thriller über Liebe, Freundschaft, Moral, Überleben und ein weltweit umstrittenens Thema: Fracking.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s